Dienstag, 29. Januar 2013

Wochenrückblick Nr.2


Hallo meine Lieben :)
als erstes möchte ich ich für das viele tolle Feedback bedanken dass ich besonders auf den letzten Post bekommen habe, ich habe mich so sehr über die vielen netten Worte gefreut und habe die Komplimente für die Meistertorte sofort weitergegeben, die eine solche Freude bei meiner Freudin auslösten dass sie beschlossen hat dieses Wochenende gleich noch eine Torte zu backen, haha :D Ich hab also gleich doppelt profitiert muahaha ;)
Heute ein kleiner Wochenrückblick, der genau wie letztes Mal nicht am Sonntag kommt ;) Trotz meiner vielen Vorsätze und Planungen, möchte meine Verplantheit einfach nicht von meiner Seite weichen.
Egal. Ich nenne es einfach mal Anti-Mainstream und tue so als wäre es so gewollt. Ist ja auch viel cooler. So bleibt das Unerwartete und Überraschende hier bestehen ;D

Filmcasino mit meinen Lieblingsduckfacehasen und mein neuer Celeb-Crush :D
Outfit of the Day und nochmal die grandiose Kaffeklatschtorte!

Gesehen: Life of Pi. Unerwartet. Toller Film, aber ich hatte definitiv mehr erwartet. Hatte was von Open Water 2, nur mit weniger Toten und mehr Indern.
Gelesen: Viele viele Blogs! Mir war nie bewusst dass es allein in Deutschland so unglaublich viele Blogs gibt, denen teilweise (meiner Meinung nach) viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird! Aber das kann sich ja alles ändern :)
Gedacht: Warum war ich nie Tokio Hotel Fan? Tom Kaulitz ist so süß, ich sollte mir wirklich langsam mal die Musik von denen anhören!
Gekauft: Nicht direkt gekauft, aber auf jeden Fall bezahlt. Taxis. Jeden Wochenendabend. Man sollte meinen nach fast 18 Jahren wohnen in München würde ich mich auskennen was Trambahnen und co. betrifft. Falsch gedacht. Spätestens jetzt habe ich es aufgegeben ;)
Gesucht: Eine Ausrede wie ich mich aus dem Künstlerabend meiner Schule wieder austragen kann. Keine Ahnung was mich geritten hat einzuwilligen vor (gefühlten) Millionen Menschen aufzutreten. Vielleicht waren es die vielen Whatsapp Herzchen, mit denen man mich so gut wie zu allem überreden kann. Vielleicht aber auch der ein oder andere Cocktail. Doof gelaufen. :)
Gegessen: Viel Himbeertorte Aber das ist ja nichts neues.
Gesündigt: Den ganzen Sonntag Carrie Diaries, Dschungelcamp, DSDS und Bachelor geschaut während ich eigentlich den ganzen Schulkram erledigen sollte, der mich zur Zeit total überschüttet. :(
Genossen: alte Freunde nach Ewigkeiten wiederzusehen♥ 
Gehört:

Bakermat - Vandag

Tyler Ward - The Way We Are





Ich wünsche euch allen eine wundervolle Woche :*
Bisous, Noelle

Samstag, 26. Januar 2013

Tea Party ♥

Hallo meine Lieben,
ich wünsche euch einen wundervollen Samstagabend :) Ich hoffe ihr hatten einen tollen Tag. Meiner begann mit einem ungemütlichen frühen Aufstehen (für mich bedeutet 12:00 sehr sehr früh;)) und der unbequemen Erkenntnis direkt danach dass mein Lieblings Liefer-Asiate Samstags erst um 17:00 öffnet :( Es gibt verkatert doch nichts besseres als eine große Portoin Thai-Rot Curry mit ein paar Gurken Sushis  


Nachdem ich den Tag also damit begonnen hatte, mit einer Schüssel Müsli in den Tag zu starten, bin ich noch ein wenig verschlafen aber voller Vorfreude zu meiner lieben Freundin zu wandern um mich dort auf Tee und Kuchen mit meinen 5 liebsten Mädels zu treffen. Eine wunderbare Tradition die sie eingeführt hat um mal den ganzen Mainstream Coffeshops wie Starbucks zu trotzen. Meiner Meinung nach auch viel süßer, gemütlicher, leckerer und natürlich auch preiswerter ;) 


Foodporn hoch 173. Und im Gegensatz zu den Kuchen die ich in meiner Freizeit so fabriziere sogar ohne jegliche Hilfe von Dr.Oetker. :)
Mittlerweile sitzen meine kleine Hobbybäckerin und ich in meiner Küche und haben uns zur Feier dieses unproduktiven aber trotzdem herrlichen Tages eine große Portion Sushi von meinem Lieblings-asiaten der mittlerweile wieder erreichbar ist   
Danach gehts auf zum 20. Geburtstag einer guten Freundin, ganz viele küsschen von uns :)


Bisous, Noelle 

Donnerstag, 24. Januar 2013

Favourites!

Hallo meine Lieben!
Ich weiss, ich weiss, entgegen meiner Millionen Vorsätze für das neue Jahr und besonders für La Vie de Noelle, habe ich lange nichts mehr von mir hören lassen.

Dies hat 2 simple Gründe:
Erstens war ich immer genervter davon nicht mit meiner Spiegelreflexkamera zu fotografieren, die seit gefühlten 3 Monaten nicht mehr geht. Ca. 15 Besuche bei Saturn und 30 Verzweiflungsanfälle später hatte ich endlich das Problem herausgefunden. Der Speicher war voll. Grandios. Nachdem ich fertig war mich zu fragen welcher Teil meines Verstandes in dieser Zeit ausgesetzt hatte (ich bin zu keinem Ergebnis gekommen und rede mir ein dass das an dem vielen Stress in der letzten Zeit liegt), bin ich hochmotiviert in den Garten gepilgert um die Fotos zu machen, die ich seit 4 Tagen geplant hatte zu machen. :)

Der zweite Grund für mein Blog-Aussetzen die letzten Tage ist nicht ganz so Simpel. Eigentlich ist er genau das Gegenteil. Ich war beschäftigt mit der HTML, die mich so verzweifeln hat lassen, wie lange nichts mehr. Stundenlang habe ich mich informiert und alles mögliche ausprobiert was nicht nur den Blog zeitweise komplett ausgelöscht hat (fragt mich nicht wie ich das hinbekommen habe;)) sondern auch meine Motivation zeitweise in den Keller gejagt hat.
Aber ich gebe nicht auf, und seit meine Kamera wie gesagt seit heute auch wieder funktioniert, steigt die Motivation auch wieder :)

Der heutige Post ist ein Favourite-Post. Ich habe mir überlegt so etwas jetzt öfter einzuführen. Heute starte ich mit meinen All-Time_Favourite-Nagellacken und meinen Lieblings-Iphone-Cases, da ich beides absolut liebe und besonders Handyhüllen sogar sammle :))


(1) Keep Calm And Drink Vodka Case via Amazon (2) Juicy Couture Case via Juicy Couture & Ciaté Nagellack "Strawberry Milkshake" via Karstadt (3) Swarowski-Eiffelturm Case via Mohrmann & Melted Chanel Case via Etsy & Kate Spade Pink Dots Case via Amazon & White Standart Case via Amazon & OPI Nagellack "Got the Blues for Red" (4) Hello Kitty Case & Silver Glitter Case via Primark & Pink Keep Calm And Carry On Case via Amazon (5) I Love NY Case via 21 Century, NY & I Love Moustache Case via miniinthebox.com (6) China Glaze Nagellacke "Electricity" + "Love Marilyn" & Ciaté Caviar Pearls via Karstadt (8) Essie Nagellacke "Nothing else Metals" + "Leading Lady" (Christmas Edition) (9) Essie Nagellack "Mint Candy Apple" & P2 Nagellack  "So Cool" (10) OPI Nagellack "Lizard"

Wie findet ihr meine Favourites? Ich konnte mich kaum entscheiden, wie gesagt ich bin wirklich süchtig nach Nagellack und Iphone-Cases ;) Irgendwelche Sammler unter euch ? :) 

Beaucoup de Bisous, Noelle


Sonntag, 20. Januar 2013

Redhead


Hallo meine Liiieben :)
wie schon in meinem Frage und Antwort Post gesagt, liebe ich es meine Haare zu verändern und vor allem zu färben :) Unglaublich wie eine kleine Nuance heller oder dunkler das ganze Erscheiungsbild verändern kann! Auch wenn davor immer ein wenig unklar ist ob zum guten oder schlechten, kann ich einfach nicht aufhören meine Haare zu verändern und habe deshalb vorgestern beschlossen es endlich mit rot zu wagen :) Da mein Friseur aus mir unerklärlichen Gründen seine Nummer gewechselt hat und die neue einfach nicht rauszufinden war, bin ich also spontan in den nächstbesten DM und habe mich nach sorgfältigem und langwierigem Überlegen für die L'Oréal Paris Préférence Packung in der Farbe P 37 "Dunkles Violettbraun" entschieden. (Ich muss zuegeben für mich sehen die Farben auf den Packungen alle gleich aus, und sein wir mal ehrlich, jeder "Experte" der hinten auf den Packungen abgebildet ist verspricht das gleiche, was im Endeffekt eh nie so perfekt wird wie erhofft.) Aber gut. 


Am nächsten Morgen ging es dann also gleich los, und ich muss sagen, ich bin begeistert von der Färbung! Auch wenn die Farbe eigentlich noch intensiver sein sollte, war die gesamte Prozedur sehr viel angenehmer da nicht wie sonst (scheinbar) billige Materialien in dem Set waren sondern wirklich hochwertige Handschuhe (das klingt jetzt unwichtig aber mal ehrlich, dieses ekelige Geschwitze an den Händen während diesem eeeeewigen Färbeprozess ist auf Dauer wirklich nervig!) und ein großer guter Conditioner :) Im Gesamten also wirklich empfehlenswert! :)

Und noch einmal geglättet :)
Und das ist das Ergebnis, ich bin total zufrieden und habe auch noch Geld gespart weil ich nicht beim Friseur war ;) Was denkt ihr? Braun oder Rot? Oder doch was ganz anderes? ;) 
Ich wünsche euch noch einen wundervollen restlichen Sonntag, ich werd jetzt mal den schönen Schnee ausnutzen und Schlitten fahren gehen :)) 

Bisous, Noelle

Aufgrund der Gerüchte dass GFC abgeschafft werden soll, habe ich mir mal Blogconnect angeschafft :)

 

Freitag, 18. Januar 2013

Wochenrückblick Nr.1

Hallo meine Lieben :)
und schon wieder ist eine ganze Woche vergangen. Unglaublich wie die Zeit doch rast wenn sie einfach mal nicht rasen soll. Einfach mal in Ruhe über all das Nachdenken was nicht fertig gedacht werden konnte. All die Bücher lesen die seit Weihnachten neben dem Bett liegen (nein, ich habe immernoch nicht mit L.A. Candy angefangen :( ) und Schlaf nachholen der in den letzten Wochen definitiv zu kurz gekommen ist. Ihr seht. Ich brauche mehr Zeit. Aber ich gebe auch zu dass ich teilweise selber Schuld daran bin. Jeden Morgen wenn mein Wecker klingelt und ich mich selber vor Augenringen kaum noch im Spiegel erkenne, verfluche ich mich dafür, dass ich falsche Prioritäten setze. Am Abend sieht die Welt dann aber auch schon wieder ganz anders aus und ich bleibe wach um 11 D-Promis beim Kakerlaken essen zuzuschauen. Doof gelaufen.
Also lasse ich heute noch mal die vergangene Woche an mir vorbeiziehen.


Gesehen: Soul Surfer. Zum 6273ten Mal. Und wie jedes Mal Gänsehaut pur. Einfach wunderbar!
Gelesen: Ich sollte eigentlich "Garnichts" schreiben, muss aber zugeben dass ich in der letzten Sozialkunde Stunde zur Intouch gegriffen hab. Keine Ahnung wie die sich in meine Tasche geschlichen hat. Wirklich.
Gedacht: Wie können manche Lehrer so unfähig sein, meine Unterlagen verlieren und dann auch noch verlangen dass ich alles nochmal machen soll? Unglaublich sowas.
Gekauft: Kameraladegerät. Nach Wochen endlich mal wieder Fotos mit meiner Nikon machen :))
Gesucht: Den Kassenzettel für meinen Rosa Pulli. Hab eingesehen dass er zu teuer war.
Gefunden: Keinen Kassenzettel. Da muss das gute Stück wohl leider leider doch bei mir bleiben. :D
Gegessen: Sushi. Viiiiel Sushi :D
Gesündigt: Schokokuchen am Morgen :)
Genossen: Ski fahren. Den ganzen Tag. Was besseres gibts nicht :) Da wird jede einzelne Sekunde und jedes Fünkchen Ausblick mit vollen Zügen genossen <3


Den ganzen Tag Ski fahren und die nächsten Tage dafür krank im Bett liegen. Aber mit
Beanie-Boo und den Pretty Little 
Liars macht sogar das Spaß :)
Das Ergebnis aus einem Mädels-Abend mit meinen Liebsten?
Den ganzen nächsten tag zuhause chillen im Hipster Outfit :D

So das war meine Woche im groben, die unerfreulichen und ebenso uninteressanten Details über Schule und co. erspare ich euch und wünsche euch stattdessen ein wunderschönes Wochenende und einen super Start in die nächste Woche :)
Was haltet ihr von so einem Wochenrückblick? Ich würde mich sehr über eure Kommentare und Meinungen freuen :)

Bisous, Noelle

Donnerstag, 17. Januar 2013

Music is Love!


Hallo meine lieben :)
Kennt ihr das wenn ihr aufsteht und schon auf dem Weg ins Bad merkt, dass der Tag was besonderes wird? Genau so ging es mir. Dummerweise ging ich zu diesem Moment noch davon aus dass er besonders...negativ wird, was bei diesen "besonderen" Tagen in 80% der Fälle auch zutrifft. 
Nachdem ich also mit Sonnenbrille und großer Fellkapuze (wie immer zu spät) in die Schule gekrochen bin um ja nicht mehr Zeit als nötig dort zu verbringen, kam der Schock. Kein Ärger, keine abwertenden Kommentare meines Lehrers, keine zu schlechten Noten und wunderbarer Schnee der mir zusätzlich auch noch ein bisschen Ablenkung von Törleß und co. schenkte. 
Und es wurde immer besser! Die langgefürchtete Seminararbeit wurde herausgegeben und war besser als je erträumt, (wuhuuuu :D), die Vokabeln für den Englischtest morgen leichter als gedacht und das sonst so leere Eisfach war prall gefüllt mit Eispralinen. Als wäre der Tag nicht so schon gut genug gewesen, habe ich vor 10 Minuten auch noch nach Monaten herausgefunden wie man Youtube Videos einbettet und hier verkleinert einfügt (Der HTML-Code und ich werden langsam aber sicher immer engere Freunde), sodass jetzt der eigentlich geplante Post für heute folgt: Meine momentanen Lieblingssongs! :)


Das Original kennt und liebt sicherlich jeder hier, das Cover hab ich vor ein paar Tagen entdeckt und bin seitdem komplett süchtig.



Ed Sheeran in weiblich. Ich liebe ihre Stimme. Und seit diesem Remix nur noch mehr!



Die Version auf Spotify ist zwar viel viel besser, aber trotzdem ein genialer Song. 
Das Glee-Cover-Mashup find ich fast noch besser, aber das ist wirklich leider nur auf Spotify gut!



Seit "One Day" bin ich dieser Stimme restlos verfallen. Einfach perfekt.



Schon ein bisschen älter, ich weiß noch genau wie das Lied an meinem Geburtstag im April rauf und runter gespielt wurde :) Der Beat am Anfang ist unersetzlich. Eines der wenigen Lieder von denen man nie die Nase voll hat!



Ich hoffe euch hat dieser etwas andere Post und die Songs gefallen, wenn ihr gute Musiktipps habt, immer gerne her damit ich bin durchgehend auf der Suche :D Mein nächstes Ziel ist es rauszufinden wie ich meine Bilder so komprimiere dass ich sie im Blog vergrößert darstellen kann. Meine Laune ist jedoch grad so überschwänglich gut, dass ich mir zutraue die ganze Nacht dafür wachzubleiben. Obwohl... nein, doch nicht, das Dschungelcamp kommt heute wieder. Aber 2 Stunden hab ich noch bis dahin :)

Ganz viele Küsschen,
Noelle :*


Dienstag, 15. Januar 2013

Q & A Part 2

Hallo meine Lieben,
wie schon angekündigt folgt heute der zweite Teil meines Fragen-Taggings :)
und damit geht es auch ohne große Umschweife los!

(Frage 1-13 findet ihr hier)

14. Wieviele Geschwister hast du?
leider, leider null. Aber herrlicherweise haben sich ein paar meiner Freundinnen bei mir schon so eingenistet, dass ich eh nie alleine bin. :)

15. Trägst du Kontaktlinsen oder eine Brille?
Ja eine Brille. Ich liebe sie einfach! Dazu muss ich aber wahrscheinlich erwähnen dass ich sie eigentlich nicht brauche ;) Dass wiederum haben leider ziemlich schnell sowohl meine Lehrer als auch Mitschüler mitbekommen, weshalb der eigentliche Sinn (mehr Intelligenz zu verkörpern, ich weiss das ist klischeehaft, aber man kanns ja mal versuchen ;)), ziemlich schnell verloren gegangen ist...


16. Färbst du deine Haare?
Oh was für eine tolle Frage :) Ich bin vollkommen süchtig :) obwohl ich meine Haarfarbe schön finde, muss ich sie trotzdem immer und immer wieder ändern. Mein Favorit und bisher auffälligstes Haarfarbenexperiment: Knallpinker Dip-Dye. Sonst war von Blond über Dunkellila bis hin zu den verschiedensten Brauntönen eigentlich alles dabei. Mein nächstes Ziel? Ganz klar Rot :)

17. Sag was du planst heute zu tun!
Den Italienurlaub mit meinen Besten planen und dabei groß kochen. Und Französisch Klausur schreiben. Wobei ich letzteres gekonnt verdränge.

18. Wann hast du das letzte Mal geweint?
Vor ca. 3 Wochen. Jungs sind viel zu kompliziert. Mit Alkohol wird jedoch alles nur noch schlimmer.

19. Was ist der perfekte Pizzabelag?
Tomatensoße. Punkt. Ich habe noch nie und habe nicht vor jemals Käse zu essen, das schließt die meisten Pizzen aus ;) Wenns aber doch mal sein muss da man bei einer MainstreamMassenpizzapartyBestellung nicht der Depp sein will der mit Extrawünschen antanzt oder ganz verhungert, muss die klassische Pizza Rosso herhalten :)

20. Hamburger oder Cheeseburger?
ich wandele diese Frage in Donut oder Muffin um, da sich durch die obere Antwort, diese Antwort von selbst ergibt ;)

20.2 Donut oder Muffin?
Ich könnte sterben für Dunkin Donuts! <3 Wann eröffnet endlich ein Store in München??


21. Welche Augenfarbe hast du?
grün-braun

22. Was ist dein Hobby dass keiner von deinen Freunden weiß?
Kniffeln. Basteln. Schlafen. Reisen. Nice try, irgendwer weiss immer irgendwas...;)

23. Was sind deine 5 Lieblingsläden beim shoppen?
Brandy und Melville
Primark
Zara
H&M
Michael Kors

24. Was ist deine größte Essensschwäche?
Schnitzeeeeel! Allein deshalb könnte ich nie länger als einen Monat von Deutschland getrennt sein.
Es wird gemunkelt ich steigere den Durchschnitt des Fleisch-Verbrauchs in München. Ist mir egal.

So das war`s auch schon wieder für heute :)
Neben den getaggten von dem ersten Teil, tagge ich heute noch
- Chiara von Flawless Moment
- Kaddi von Too much is never enough
- Frl. Mueller
- Lea von The dancing girl of the thief
und alle die mitmachen wollen! Feel free to join, es hat mir echt Spaß gemacht :)


Bisous, Noelle




Montag, 14. Januar 2013

Outfit: Cosy Wintertime


Ach ich liebe den Winter einfach, der viele Schnee, die kuscheligen Outfits und die gemütliche Stimmung. Das ist doch viel schöner als dieser hektische und viel zu heiße Sommer, ich versteh die Leute nicht die das ganze Jahr darauf hinfiebern jeden Tag zu schwitzen und zu fertig und energielos für alles zu sein. Das einzig gute sind die Sonnenbrillen, hinter denen man sich verstecken kann wenn man sich mal nicht schminkt oder einfach keine Lust hat von gewissen Leuten gesehen zu werden. Aber die kann ich genauso gut im Winter rausholen. Und im Herbst. Eigentlich immer. Wie sagt Deichkind so schön? Sonnenbrille im Club? Leider geil.

Davon inspiriert, kommt heute mal ein Post der schon länger geplant ist. Genau genommen seit Samstag, da sind nämlich die Outfitfotos entstanden :)


Eigentlich hatte ich nicht vor mein Zimmer an diesem Tag zu verlassen. Schlechte Laune plus Kopfschmerzen des vorherigen Abends und dann auch noch ein kleiner Schneesturm vor meinem Fenster den ich vorhatte den lieben langen Tag mit gesundem Abstand zu beobachten während ich endlich anfange L.A. Candy zu lesen, dass schon viel zu lange auf meinem Nachttisch liegt und darauf wartet endlich von mir verschlungen zu werden :)
Wie es aber nunmal so ist, packte mich mein schlechtes Gewissen und ich stapfte mit meiner besten Freundin in den Schlosspark und erfüllte meinen Vorsatz eines neuen Outfitposts!


Die geplanten hohen Schuhe haben nicht besonders lang durchgehalten, nach 10 Metern hin und her wackeln und mehrmaligem Hinfallen, was nicht nur peinlich sondern auch ziemlich schmerzhaft war, hab ich mich dann doch umentschieden sodass ich mich im Endeffekt mit meinen Uggs zum Park gekrochen bin.

Unendlich viel Liebe an dieser Stelle an meinen Hasen der sich hier zu wenig erwähnt fühlt. :P 
So das wars auch schon wieder. Liebt ihr den Winter genauso wie ich? :)

Bisous, Noelle :)




Sonntag, 13. Januar 2013

Q & A Part 1


Guten Morgen meine Lieben,
heute hab ich mal einen Post für euch der nicht ganz typisch für mich ist - ich wurde nämlich von der lieben Diana von Rührrausch getaggt, vielen Dank erstmal dafür, ich war total überrascht aber hab mich natürlich sehr gefreut :)
Die Regeln sind simpel, einfach die Fragen auch beantworten, den Blogger von dem du getaggt wurdest erwähnen und 5 weiter Blogger unter 200 Followern taggen und ihnen Bescheid sagen :)

1. Hast du ein Haustier?
Obwohl ich mir seit Jahren einen Hund wünsche, hat sich dieser Wunsch leider nie erfüllt und wird sich wahrschienlich auch so schnell nicht erfüllen da meine zukünftige Mitbewohnerin Tierhaar-Allergikerin ist ;) Aber ist vielleicht auch besser so. Mein einziges ganz eigenes Lebewesen, eine fleisch fressende Pflanze namens Rosie, hat nicht besonders lange bei mir überlebt... Kann ja auch wirklich keiner ahnen dass man sie aus ihrem Luftdichten Glas nehmen muss in dem sie geliefert wurde.

2. Nenne 3 Dinge in deiner Nähe
Macbook, White Peppermint Mocha den ich mir vorhin von Starbucks mitgenommen habe und mein neues Lieblingskuscheleinhorn Beanie Bio dass ich von genau dieser zukünftigen Mitbewohnerin und besten Freundin zu Weihnachten bekommen habe :) Wahrscheinlich als Hunde-Ersatz.

3. Wie ist das Wetter bei dir?
Herrlich verschneit mit blauem Himmel. Perfekt zum Skifahren :D

4. Hast du einen Führerschein und wenn ja, schon mal einen Unfall gebaut?
Ja und nein und auf beides unglaublich stolz! :D




5. Wann bist du heute aufgewacht?
Dank meinem Wecker um 8:15, aber das auch nur wegen dem Skifahren :))

6. Wann hast du das letzte Mal geduscht?
Komische Frage, haha ;) vor 30 Minuten.

7. Was war der letzte Film den du gesehen hast?
Jesus liebt mich. Wunderbarer deutscher Film mit tollen deutschen Darstellern! Florian David Fitz ist einfach nicht zu toppen <3

8. Um was geht es in deiner letzten SMS?
Um die wahrscheinlich nie durchschaubare Spezies Jungs.

9. Wie hört sich dein Klingelton an?
Eines meiner momentanen Lieblingslieder "Maybe You Are" von Asaf Avidan! 

10. Bist du jemals in ein anderes Land geflogen oder gefahren?
Ja dank meiner Eltern die leidenschaftliche Reiser sind durfte ich schon oft und weit verreisen, ich liebe es einfach!

11. Magst du Sushi?
Kurz gesagt, ich bin vollkommen süchtig. Sushi for President! :D

12. Hast du jemals was genommen um besser schlafen zu können?
Nur 2 Mal als ich richtig krank war.

13. Wie alt wirst du an deinem nächsten Geburtstag!
18! noch knapp 3 Monate, ahhhh Vorfreude :D:D

Da dieser Post jetzt schon so ungewohnt lang ist, teile ich das Tagging mal in der Mitte und beantworte die restlichen Fragen im Laufe der nächsten Woche :)
Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen, ich wünsche euch noch einen wundervollen Sonntag, genießt den letzten Schul oder Arbeitsfreien Tag :)

Achja ich tagge:
- Feli von Modeopfer
- Anni von Wasted Time
- Patricia von Paetrischa Petit Four
- Caro von Beauty Hunting
Katta von HolyKatta (auch wenn du viel mehr als 200 Follower hast, würd ich dich gerne taggen :))
Bisous, Noelle






Samstag, 12. Januar 2013

New in January

Hallo meine Lieben, 
dieser Post war zwar eigentlich für gestern geplant, konnte aber durch diese schrecklich winterlich alltäglichen Lichtprobleme bis jetzt nicht umgesetzt werden. Darum aber heute :) 
Die meisten Produkte hab ich auf anderen Blogs gesehen und musste sie einfach haben, besonders seit ich meine Passion für Smokey Eyes entdeckt habe!
Die Nagellacke hab ich gesehen und wurden ungeplant sofort gekauft, ich liebe dieses rot einfach und das Creme-Matsch-Grau-Braun (schöner kann man diese wundervolle Farbe leider nicht wirklich beschreiben;) ) passt einfach solo gut zum Winter :)
Die Iphone Hülle ist ein Geschenk von meiner besten Freundin zu Weihnachten und ist nachdem sie durch die halbe Welt getourt ist, gestern endlich angekommen, ich liiiiiebe sie <3 






Das wars für heute auch schon wieder, ich leg mich jetzt in mein Bett und freu mich aufs Dschungelcamp, dem ich jedes Jahr von neuem entgegenfiebere. Es ist unter den Millionen Reality Shows (von denen man mindestens 70% in die Tonne treten kann) die einzige die sich selber über ihre Niveaulosigkeit lustig macht, was es für mich wiederum so sympathisch macht dass man wirklich mitlachen muss ;)

Bisous, Noelle

Donnerstag, 10. Januar 2013

And it tastes like heaven...


Wunderschönen Abend ihr Lieben,
während ich gerade mit meinem Caramel Latte vorm PC saß, einen Keks nach dem anderen in mich rein futterte (es ist Winterzeit, da ist das ganz klar noch ohne schlechtes Gewissen erlaubt ;)) und mir die neuesten Youtube-Videos anschaue um mich von meinem bis morgen zu erledigenden Portfolio abzulenken, ist mir die Idee für den heutigen Post gekommen :)

Spätestens nach dem vierten XXL-Cookie, als sich schon so langsam das ach-so-gute Zuckerschock-Gefühl in das oh-nein-das-waren-jetzt-doch-zuviele leichte Übelkeitsgefühl verwandelte, kam der Blitzgedanke warum ich dieses wunderbare Rezept nicht mit euch teilen sollte. Denn glaubt mir, wenn man es nicht wie ich übertreibt, sind diese Cookies schlichtweg göttlich.


Das Rezept habe ich von Dounia geklaut, schaut auf jeden Fall bei ihr vorbei, sie ist eine meiner absoluten Lieblingsyoutubern :)
Was ihr braucht sind einfach nur 
- 170 gr. flüssige Margarine
- 200 gr. braunen Zucker
- 100 gr. weißen Zucker
- 250 gr. Mehl
- 2 Teelöffel Backpulver 
- 1 Prise Salz 
- 1,5 Eier (also 1 ganzes Ei und ein Eidotter )

Nachdem ihr das alles zusammengemixt habt, müsst ihr eigentlich nur noch eure Lieblingsinhalte einmischen, wir haben es mit Smarties, Schokostreuseln, Nutellakleksen und Erdnussbutterfüllung probiert. Natürlich nicht alles zusammen das wäre dann doch etwas zu viel, haha ;)


Wichtig ist dass ihr Teigklekse weit voneinander entfernt da die Cookies weit zerlaufen und sonst am Ende ein XXXXL-Cookie rauskommt. Was eigentlich auch mal ganz cool wäre :D 
Dann müsst ihr sie einfach nur noch für ca. 10 Minuten bei 170 Grad in den Ofen schieben und voilá - die Chemie-Cokies sind fertig und haben diese richtig leckere leicht weiche Subwaycookie-Konsistenz!


So, das war das Rezept auch schon, es geht richtig richtig schnell und ist wirklich lecker :D Vielen Dank nochmal an Dounia ohne die ich diese Kalorienbomben nie gemacht hätte!
Ich werd mich jetzt wohl doch noch an mein Portfolio setzen müssen, aber euch wünsche ich einen wundervollen Abend und viel Spaß beim eventuellen Nachbacken! 

Bisous, Noelle





Mittwoch, 9. Januar 2013

Summertime Sadness

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr habt den heutigen Tag bis jetzt gut überstanden, der schlimmste Teil müsste ja eigentlich bei allen vorbei sein :) Zu meinem persönlichen Hass für Mittwoche der dank der dramatischen Ansammlung meiner schlechtesten Fächer schon seit Anfang des Schuljahres vorherrscht, kam heute auch noch die mündliche Englisch Klausur dazu. :(
Um die Panik davor zu verdängen, oder wahrscheinlich auch eher um einen Grund zu haben das Lernen immer weiter nach hinten zu verdrängen, haben meine Freundin und ich spontan entschlossen ein paar Fotos zu schießen, die ich euch gleich stolz präsentieren will. Auch wenn es nicht komplett an unsere Inspiration Brigitte Bardot herankommt, bin ich schon ein bisschen stolz :)





Und ein Küsschen am Ende :*
Bis Morgen, 
Noelle 



Dienstag, 8. Januar 2013

Berlin-Haul!

Hallo ihr Lieben,
wie vorgenommen hab ich es heute endlich geschafft meine Berliner Errungenschaften zu fotografieren und kann damit heute meinen Jaul-Post starten :) Um das zu schaffen bin ich sogar vor der Schule aufgestanden, was ich selber beinahe unheimlich aber auch sehr lobenswert finde! Um mein Eigenlob aber mal nicht an die Decke schießen zu lassen, sollte ich vielleicht noch kurz erwähnen dass ich erst um 12 Uhr Schule hatte. Naja :)
Jetzt aber auch gleich zu meiner Ausbeute! Eigentlich haben wir nur bei Primark eingekauft, weil wir die wenige Zeit die wir hatten, nicht mit den Läden die es hier in München auch gibt, ''verschwenden'' wollten. Die einzige Ausnahme war der Shit Shop in den ich schon seit Monaten reinwill, da Bonnie Strange meiner Meinung nach eine der bemerkenswertesten Personen Deutschlands ist, und ich neben ihrem Lifestyle ihren Modestyle vergöttere! Nachdem ich also zu Weihanchten den THE-SHIT Hoodie in schwarz zugeschickt bekommen habe, bin ich nun auch stolzer Besitzer eines weißen THE-SHIT Shirts :) Aber seht selbst :)


Hello Kitty Flausche-Hausschuhe und Erkältungsnasenretter in Leo-Muster
Halb-durchsichtige Bluse in Graugrün 
schwarze Bluse mit Leo-Schirm :)
Teile meiner Flauschi-Socken-Ausbeute <3 
Galaxy Leggins (von denen ich mir noch nicht sicher bin ob ich sie jemals in der Öffentlichkeit tragen werde;))

Pyjama Hosen und Bling-Bling Iphone Case
Neues THE-SHIT Shirt :) 
Und zum Abschluss noch ein To-Go Becher von Starbucks für meinen Lieblings White-Peppermint-Mocha :)

Das war's auch schon wieder mit dem Berlin-Haul, ich hoffe der Post hat euch gefallen, ich bin total glücklich mit meinen Schnäppchen :)) 

Bisous, Noelle